Nominierungen und Auswahl

Jedes Jahr wird der Earthshot Prize an fünf inspirierende Lösungen für jeden der fünf Earthshots vergeben – einfache, aber ehrgeizige Ziele, gestützt auf wissenschaftlich vereinbarte Ziele, die, wenn sie bis 2030 erreicht werden, das Leben für uns alle auf Generationen hinaus verbessern werden.

Die Nominierungen werden am 1. November eröffnet, wobei über 100 nominierende Partner aus der ganzen Welt aufgefordert werden, Vorschläge für Einzelpersonen, Gemeinschaften, Unternehmen und Organisationen einzureichen, die für den Earthshot-Preis in Frage kommen. Zu den Nominierenden gehören unsere Globale Allianz, aber auch akademische und gemeinnützige Institutionen aus aller Welt, die aufgrund ihrer Fähigkeit ausgewählt wurden, die wirkungsvollsten Lösungen für die Earthshots zu finden.

Das 5-stufige Preisvergabeverfahren zur Auswahl eines Preisträgers für jeden Earthshot wurde in Partnerschaft mit dem Centre for Public Impact und einer Reihe von internationalen Experten entwickelt.

Royal Foundation